Matthias Merdan, 5 % – Rache an Zürich

Matthias Merdan

Matthias Merdan, 1969 geboren, ist Schweizer und Deutscher. Er studierte Philosophie, Psychologie und Theologie, ist Mitglied im Berufsverband Bildender Künst-ler und realisierte Ausstellungen in den USA, Irland, Deutschland und der Schweiz. 2008 wurde er Europameister in Rhetorik. Seither schreibt er Reden für Politiker, Wirtschaftsführer und andere Würdenträger. Mit seiner Familie lebt er in Zürich.

5 % – Rache an Zürich

Matthias Merdan
5 % – Rache an Zürich

  • Verlag: Reinhardt
  • Erscheinungstermin: 2020
  • Seiten: 320
  • ISBN: 978-3-7245-2412-0
  • Preis: 21.90

Die vor Jahren aus der linksautonomen Szene konvertierte, nun erfolgreiche Bankerin Fiona «Rosi» Rosenwiler treibt mit einem ausgeklügelten Anschlagskonzept ein Spiel mit Zürich, das der Stadt mittelfristig 20 Milliarden Schweizer Franken wirtschaftlichen Schaden bescheren würde.
Für 5 % davon bietet sie Nachsicht an. Ein Wettlauf zwischen der nach Gerechtigkeit strebenden Justiz, den Wirtschaftsmächtigen der Stadt, die auf eine zügige Bezahlung drängen, und der nach Eau d’Hadrien duftenden Terroristin beginnt.

> zurück zu Übersicht